Loaded Dervish Sama Longboard Deck

Artikelnummer: 2533

Kategorie: Longboards

Härte

sofort verfügbar
198,90 €

inkl. 19% USt., versandkostenfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 198,90 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Loaded Dervish Sama Deck


Deck only.


Ganz neu: Das Sama. Quasi eine Mischung aus dem Tan Tien und dem alten Dervish. Mehr Concave und noch geschmeidigerer Flex machen dieses Deck besser denn je. Believe the Hype!


Das neue Sama hat einen Loaded-typischem Camber und im Gegensatz zum klassischen Dervish von 2011 mehr Concave, so kann man mehr Druck auf die Kanten geben und hat mehr Kontrolle bei Slides und Tricks.


Um den Ansprüchen des modernen Longboarders gerecht zu werden, verfügt das Board über Nose- und Tail-Kicks, welche dir sämtliche Flips und Freestyle-Spielereien erleichtern.
Außerdem wurden die Flexstufen überarbeitet, um maximale Performance aus dem Deck herausholen zu können und auch leichteren Fahrern perfektes Fahrvergnügen bieten zu können.


Bitte Flex wählen:


Unsere Persönliche Empfehlung:



  • Flex 1 ist hart ,also 75 - 95kg.

  • Flex 2 ist medium 45 bis ca. 80kg.

  • Flex 3 ist soft bis maximal ca. 60kg


Diese Flexangaben sind unsere persönliche Empfehlung!!!!
Jeder sollte für sich entscheiden ob das board lieber etwas weicher oder härter sein soll...



Flex Einteilung von Loaded:


Flex 1: 170-250+ lbs / 75-114+ kg
Flex 2: 100-185+ lbs / 45-84+ kg
Flex 3: 75-150+ lbs / 35-68+ kg


Flex 3 ist eine neue Flexstufe, die ideal für alle Leichtgewichte ist, die unter 60 kg wiegen und auch endlich ein flexiges Board fahren wollen! Fiberglas und neu definierte Nose und Tailkicks machen diese noch brauchbarer zum Tricksen. Außerdem ist das Sama um 1 inch breiter und 1.5 inch länger als sein Vorgänger und somit noch vielseitiger. Empfohlen werden 180mm Achsen und Rollen bis 75mm.


Length: 42.8" / 109 cm
Width: 9" / 22.9 cm
Wheelbase: 31.5" / 80 cm
Weight (deck): 3.03.6 lbs / 1.4-1.6 kg


über Loaded:


1995 hat alles angefangen. Das Gefühl des Snowboardens auf Asphalt, das war es was die Jungs von Loaded erreichen wollten. Bei der Entwicklung der Boards hatte auch das Testen jeglicher erdenklichen Achsen, Achsabstände und jedes verfügbare Deckmaterial einen maßgeblichen Einfluss. Alles wurden den lokalen Downhillberg runtergeprügelt und ausgiebig getestet.


Auf der Suche nach einem aktiven Flex und kontrolliertem, präzisen Lenkverhalten wurden bald alte Snowboards in Longboardform gebracht, Achsen und Rollen montiert und fertig waren die ersten Flexiblen Longboards. Diese Boards wurden lange getestet und Probe gefahren. Die Inhaber von Loaded belegten Kurse in Materialkunde und liesen sich in der Verarbeitung von verbundstoffen ausbilden um den Gedanken der eigenen Boards und dessen Qualiät voranzutreiben.


Zwischen September 2000 und Juni 2002 hat Loaded ausschließlich Boards getestet und mit der Unterstützung der besten Snowboard und Skateboard Entwickler die Shapes und Materialen der Decks weitergebracht. Das Testen der Materialien wurde zu einem Vollzeitjob.


Von allen Seiten bekamen die Jungs zu hören, das die Verarbeitung von Holz und Fiberglass in einem Produkt unmachbar wäre. Das machte sie krank, trieb sie aber auch geradewegs in die Richtung in der sich Loaded heute befindet. Feinste Materialen mit Fiberglass zu verarbeiten. Loaded produziert heutzutage die beliebtesten Boards und treibt die Entwicklung immer noch voran.


Youtube Video


"Farbe": Natur
"Länge": 42.8"
"Flexboard": Flex
"Achsmontage": Dropthrough
"Shape": Double Kick Symmetrisch
"Breite": 9.0"
"Details": Camber

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags