Loaded Poke Komplett Longboard mit Independent / Abec11

Artikelnummer: 3249

Kategorie: Minicruiser Holz

Härte

sofort verfügbar
324,90 €

inkl. 19% USt., versandkostenfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 324,90 €

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Loaded Poke Komplett Longboard mit Independent / Abec11


Bitte Härte der Rollen wählen!


Komplett von uns in Köln montiert. Auspacken und losrollen!


Komponenten:



  • Independent Stage 11 Trucks 159

  • Abec11 Classic FreeRides 66mm Wheels ( in 78a, 81a, 84a).

  • Sunrise Hardware

  • Shockpads (1/8 + 1/4)

  • Sunrise Abec 7 Lager

  • High Precision Spacer made in Germany


Das Poke ist eine Weiterentwicklung des Ceviche, welches aus dem Fish entstanden ist. Mit sehr funktionellen Kicktails, Konkave, Rocker und Wheelflares ist es ein wahrer Allrounder für die City, den Bowl und für alles was Spass macht!


Das Poke besteht aus einem vertikal laminierten Bambus Kern mit triaxialer Fiberglasverstärkung, veredelt mit Bambus Furnier.
Diese Konstruktion ermöglicht den Bau eines stabilen, leichtgewichtigen Decks, mit ansprechenden Flexverhalten.


Länge: 34" / 86 cm
Breite: 9.125" / 23.18 cm
Achsabstand: 20.75" / 52.71 cm
Tail: 7.625" / 19.37 cm (tip to inner bolt) @ 18°
Nose: 5.625" / 14.29 cm (tip to inner bolt) @ 13°
Concave: 0.5" / 1.3 cm (radial)
Rocker: 0.1" / 0.3 cm (centered)


über Loaded:


1995 hat alles angefangen. Das Gefühl des Snowboardens auf Asphalt, das war es was die Jungs von Loaded erreichen wollten. Bei der Entwicklung der Boards hatte auch das Testen jeglicher erdenklichen Achsen, Achsabstände und jedes verfügbare Deckmaterial einen maßgeblichen Einfluss. Alles wurden den lokalen Downhillberg runtergeprügelt und ausgiebig getestet.


Auf der Suche nach einem aktiven Flex und kontrolliertem, präzisen Lenkverhalten wurden bald alte Snowboards in Longboardform gebracht, Achsen und Rollen montiert und fertig waren die ersten Flexiblen Longboards. Diese Boards wurden lange getestet und Probe gefahren. Die Inhaber von Loaded belegten Kurse in Materialkunde und liesen sich in der Verarbeitung von verbundstoffen ausbilden um den Gedanken der eigenen Boards und dessen Qualiät voranzutreiben.


Zwischen September 2000 und Juni 2002 hat Loaded ausschließlich Boards getestet und mit der Unterstützung der besten Snowboard und Skateboard Entwickler die Shapes und Materialen der Decks weitergebracht. Das Testen der Materialien wurde zu einem Vollzeitjob.


Von allen Seiten bekamen die Jungs zu hören, das die Verarbeitung von Holz und Fiberglass in einem Produkt unmachbar wäre. Das machte sie krank, trieb sie aber auch geradewegs in die Richtung in der sich Loaded heute befindet. Feinste Materialen mit Fiberglass zu verarbeiten. Loaded produziert heutzutage die beliebtesten Boards und treibt die Entwicklung immer noch voran.


Youtube Video


"Farbe": Natur
"Breite": 9.1"

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags