Longboard Decks


In dieser Kategorie findest du einzelne Bretter ohne Achsen und Rollen. Du hast die Möglichkeit dein Longboard nach deinen Vorstellungen und Bedürfnissen individuell zusammenzustellen.
Wir haben Bretter in verschiedenen Preisklassen, Konstruktionen, Größen, Formen und Farben für jeden Einsatzzweck vorrätig.
Kennst du schon unseren kostenlosen Montageservice?

Bei Longboarddecks gilt häufig der Grundsatz "Form follows function", das bedeutet, das sich die Form des Boards maßgeblich aus den Anforderungen und dem gewünschten Einsatzgebiet ergibt.
In dieser Kategorie findest du die passenden Boards für sämtliche Einsatzbereiche: Cruiser mit Flex für die Stadt, lange Dancer zum Boardwalken, brettharte Downhilldecks für schnellere Abfahrten, wendige Minicruiser, verlängerte Skateboarddecks (Hybrid) oder Longdistance Bretter mit extrem niedrigen Schwerpunkt für lange Strecken.
Dabei kannst du zwischen verschiedenen Holzsorten und Bauweisen auswählen.
Ein Standarddeck besteht aus sieben bis neun Lagen kanadischen Ahornholz. Oft werden aber auch andere Holzarten, wie Bambus, Esche, Pappel oder Birke verwendet.
Um möglichst stabile oder auch flexible Boards herzustellen werden bei Brettern aus der oberen Preiskategorie zusätzlich Verbundwerkstoffe, wie Glasfaser, Carbonfaser, Aramit oder Basalt verarbeitet.
Durch die sogenannte Composite Bauweise kann Gewicht gespart und die Haltbarkeit oder Flexeigenschaft eines Decks deutlich verlängert werden.
Je nach Vorliebe können die Grenzen der verschiedenen Deckarten verschwimmen, sodass ein Downhillboard beispielsweise auch als Citycruiser oder ein Dancer als Downhillboard verwendet werden kann.

Seite 1 von 7
286 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 44