Rollen für Longboards

Longboard und Skateboardrollen werden aus Polyurethan hergestellt. Je nach Einsatzzweck und gewünschten Fahrverhalten kann man Durchmesser, Härte, Kernposition, Lippenform und Farbe auswählen.
Der Härtegrad einer Rolle wird mit einem Durometer Type A bestimmt und reicht von 73a bis 101a. Dabei gilt: Je kleiner der Wert vor dem "a", desto weicher die Rolle.
Die klassische Longboardrolle zum Cruisen und Carven ist zwischen 75a und 83a weich, hat

einen Durchmesser von 70mm und meist einen "offset" oder "sideset" positionierten Rollenkern in dem die Kugellager sitzen.


Rollenkernposition: Centerset, Offset, Sideset

Bei Offset und Sidesetrollen ist der Kern seitlich positioniert. Dadurch entsteht eine große flexible Lippe, die Unebenheiten auf der Straße dämpft und für Haftung sorgt.

Centersetrollen Rollen wurden für den Downhill und Freeride Einsatz entwickelt. Der Kern sitzt mittig in der Rolle, dadurch nutzen die Rollen beim Sliden gleichmäßiger ab und werden nicht so schnell konisch.

Generell kann zwischen zwei grundsätzlichen Rollenformen unterschieden werden: Griprollen mit einer scharfen und Sliderollen mit einer abgerundeten Lippe.

Griprollen sind weich, haben eine breite Lauffläche mit einer scharfe und flexiblen Lippe und bieten dadurch viel Grip / Haftung und dämpfen Unebenheiten auf  der Straße.

Sliderollen haben weniger Kontaktfläche, abgerundete Kanten und häufig eine angerauhte Oberfläche um den ersten Slide zu erleichtern.
Für deine ersten Slideversuche empfehlen wir eine Rolle mit 70-72mm Durchmesser und einer Härte zwischen 84a und 89a.
Für kontrollierte Slides bei höheren Geschwindigkeiten solltest eine Rolle mit breiterer Laufflächer und einem Durometer zwischen 76a und 83a wählen.

Der Durchmesser einer Rolle sollte zum jeweiligen Deck passen. Nicht jede Rolle kann ohne weiteres an jedes Deck montiert werden.
Beispielsweise brauchen große Rollen mit einem Durchmesser größer 75mm viel Platz beim Einlenken und sollten bei vollem Lenkeinschlag das Board nicht berühren. Deshalb sollte das Deck ausreichend große Cutouts haben.
Generell gilt: Rollen mit kleinerem Durchmesser beschleunigen schneller im Vergleich zu einer größeren Rolle. Große Rollen sind etwas träger in der Beschleunigung, entwickeln dafür eine höhere Endgeschwindigkeit und müssen vergleichsweise weniger angeschoben werden um das gewünschte Tempo zu halten.

Kennst du schon unseren kostenlosen Montageservice?

Hier sind unsere Rollenempfehlungen für die verschiedenen Einsatzgebiete:

Cruiser

Durchmesser:   70 - 75mm
Härte:  76a - 83a
Kernposition:  Offset oder Sideset
Lippenform:  Scharf oder rund

Carver
Durchmesser:   70 - 75mm
Härte:  76a - 83a
Kernposition:  Offset oder Sideset
Lippenform:  Scharf

Dancer
Durchmesser:   65 - 72mm
Härte:  76a - 86a
Kernposition:  Offset, Sideset, Centerset
Lippenform:  Scharf oder rund

Downhill (Gripsetup)
Durchmesser:   70 - 80mm
Härte:  73a - 80a
Kernposition:  Offset, Sideset, Centerset
Lippenform:  Scharf

Freeride (Slidesetup)
Durchmesser:   65 - 72mm
Härte:  76a - 84a
Kernposition:  Offset, Sideset, Centerset
Lippenform:  Rund

Minicruiser / Hybrid Skateboards
Durchmesser:   60 - 66mm
Härte:  76a - 83a
Kernposition:  Offset, Sideset, Centerset
Lippenform:  Scharf oder rund

Longdistance
Durchmesser:   75 - 97mm
Härte:  76a - 83a
Kernposition:  Offset, Sideset, Centerset
Lippenform:  Scharf oder rund

Longboard Rollen findest du bei uns von diesen Marken: 3DM, Abec11, Blood Orange, Bustin, Cloud Ride, Cult, Divine, DTC, Earthwing, Entity, Free, Gordon & Smith, Gravity, Hawgs, Kryptonics, Metro, Mob, Moonshine, Olson & Hekmati, Orangatang, Pink, RAD, Rayne, Restless, Retro, Road Rider, Roundhouse, Santa Cruz, Sector9, Seismic, these, Tunnel, VNM und Walzen.
Seite 1 von 5
178 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 44