NEWS: Polar Skate Co., Baker, Blast Skates, Spitfire, Bones, Anti Hero, Krooked, SKF, Girl ..Get 10% off use code: AGAIN10×

Almost

Almost Skateboards

Das Team von Almost unterteilt sich in Amateur und Pro Skater. Die AM Fahrer sind: Titi Gormet, Aaron Kim, Fran Molina und Mikel Vidal. Im Pro Team befinden sich: Rodney Mullen, Youness Amrani, Max Geronzi, Yuri Facchini, John Dilo und Tyson Bowerbank. Das Team von Almost Skateboards ist überschaubar, vereint jedoch einige der besten Skateboarder. Einige ehemalige Teamfahrer sind: Ryan Sheckler, Greg Lutzka, Torey Pudwill, Lewis Marnell, Chris Haslam, Daewon Song, Sky Brown und Mitchie Brusco.

A-Team

A-Team Skateboards wurde 1997 von Rodney Mullen und Gershon Mosley als das nächste Superteam des Skateboarding gegründet. A Team trug zur Entstehung der legendären Rodney Mullen vs. Daewon Song-Videos bei, in denen Fahrer und Teams gegeneinander antraten. Dem Team gehörten Rodney Mullen, Dave Mayhew, Gershon Mosley, Chet Thomas, Marc Johnson, Jose Rojo, Jonathan Lindengerg, Andy Westhusing, Brian Konery und Jerry Hsu an und halfen dabei, die Karriere des sehr jungen Chris Cole zu starten. A-Team wurde schließlich im Jahr 2000 wegen mangelnden Interesses der Fahrer und der Einführung von Thomas' Darkstar Skateboards aufgelöst. Johnson gründete daraufhin Enjoi, verließ die Firma später und schloss sich Ende 2002 Chocolate Skateboards an. Rodney Mullen gründete zusammen mit Daewon Song Ende 2003 Almost Skateboards. Dave Mayhew zog sich Ende 2005 aufgrund von Verletzungen zurück. Auch von Lindengerg, Westhusing und Konery hat seit 2006 niemand mehr etwas gehört.

Daewon Song

Daewon Song, ein Pro-Skater, der sowohl für seine Sponsorentreue als auch für seine stets progressiven Clips bekannt ist, hat Almost Skateboards verlassen. Das hat er über Instagram bekannt gegeben. Song gründete Almost im Jahr 2003 zusammen mit Rodney Mullen, und irgendwie hat er es geschafft, während seiner gesamten Zeit als Gründungsprofi an der Spitze seines Spiels zu stehen. Nachdem er in den beiden Full Lengths der Firma - Round Three (eine Anspielung auf Songs spielverändernde Rollen in World Industries' Round One und Round 2) und 5-Incher mitgewirkt hat, wird Song vielleicht eher mit der Promo Cheese & Crackers von 2006 in Verbindung gebracht. Das Video zeigt Chris Haslam (der Almost im letzten Jahr ebenfalls verließ) und Song, die sich auf einer Mini-Rampe gegenseitig übertrumpfen und dabei alles verwenden, was sie finden können. Das Video läutete eine Ära des einfallsreichen Skateboardens ein und sein Einfluss ist auch 12 Jahre später noch in Videos zu spüren. In jüngerer Zeit hat sich Song als der wohl zuverlässigste Skate Instagram Account etabliert. Ähnlich wie bei Cheese & Crackers wird es auch auf Song's Insta nie langweilig. Song hat die Kunst der Selfie Videoclips perfektioniert und ist ein leuchtendes Beispiel für die DIY Ethik im Skaten.Song's nächster Schritt war die Gründung von Thank You Skateboards zusammen mit Orey Pudwill. Me & Almost skateboards have parted ways....Thanks so much to everyone over at Dwindle and Almost Skateboards! Ich wünsche dem Team und allen dort das Beste, viel Liebe für all die tolle Unterstützung und die guten Zeiten, aber es ist Zeit für mich, mich einem neuen Projekt zuzuwenden und mich für viele weitere Jahre voller Shinner, Balanceakte, Albernheiten und neuer Videoparts zu motivieren! Vielen Dank für all die Liebe und Unterstützung. Folgt eurem Traum.

Decks in Carbon-Bauweise 

Das Über Light ist ein 7-lagiges Harzdeck mit einer Innenschicht aus Kohlefaser, die einen Schaumkern bildet. Die Konstruktion schafft ein stärkeres, leichteres und steiferes Board im Vergleich zu normalen Holzdecks. Bei der ersten Produktion des Modells wurden nur 500 Über Light Boards (mit dem Namen "Über Experimental") hergestellt, aber seit Mai 2012 werden die Boards regelmäßig produziert. Die Konstruktion wurde von Mullen entwickelt. Das Impact Support ist ein 8 lagiges Resin Deck, das gestanzte Kohlefaserscheiben verwendet, die in der 8. Lage um die Truck Montagebereiche herum eingesetzt werden; die Scheiben verhindern "Druckrisse" in den Bereichen eines Skateboard-Decks, die normalerweise brechen. Das Modell ist leichter und stabiler als die Almost Resin 7 und 8 Decks und unterliegt einer 30-tägigen Garantie (Herstellergarantie in den USA). Die Double Impact Serie wurde erstmals 2010 auf den Markt gebracht und verwendet Carbonfaserscheiben (wie Impact Support) mit einer Resin-6 Konstruktion und einem Carbonfaser Top Sheet. Das Double Impact Design bietet alle Vorteile des Impact Support Modells, ist aber leichter und stärker. Almost gewährt auf das Double Impact-Modell eine 45-tägige Garantie (Herstellergarantie in den USA).

Wettbewerbe

Die erste Ausgabe der Almost "Double Impact Contest Series wurde 2011 in Zusammenarbeit mit dem Liberty Boardshop ins Leben gerufen. Der erste Contest wurde im November 2011 an einem öffentlichen Ort namens "Brea 12 set" abgehaltender Siegertrick war ein Switch Stance 360 Flip. Der zweite Wettbewerb wurde im August 2012 im Springfield Skatepark "10-stair" in Oregon, Vereinigte Staaten, in Zusammenarbeit mit dem Tactics Skate Shop abgehalten. Der Preis war ein Jahr lang jeden Monat ein neues Skateboard. Der Gewinner des Wettbewerbs in Oregon war Scott Grady, der sowohl einen Nollie Backside Heelflip als auch einen Switch Varial Heelflip landete. Im Januar 2013 begann die Europe Impact Tour mit Demonstrationsvorführungen von Haslam, Amrani und Wildgrube. In die Tour wurden Double Impact Wettbewerbe integriert, und am 16. Januar 2013 fand der erste Tour-Stopp in Berlin, Deutschland, in der Skatehalle Berlin statt. Der Gewinner jeder Runde gewinnt, wie bei den vorherigen Wettbewerben, ein Jahr lang Almost Skateboard Decks beim ersten Stopp in Berlin wurde der Gewinner mit einem Signature Modell des Skateboard Decks "Willow" (Wildgrube) fotografiert.

Loading ...