NEWS: Powell & Peralta, Anti Hero, Slappy, Über, Spitfire, Bones, Zero, .Loaded, Carver, ..Get 10% off use code: AGAIN10×

Bennett

Bennett trucks

Mr. Bennett im Concretewave Magazine: Weihnachten 1974 brachte der Weihnachtsmann meinem Sohn Brian ein Skateboard, das er sich gewünscht hatte. Am nächsten Morgen ist er auf der Straße mit den anderen Kindern aus der Nachbarschaft. Bald darauf ist er wieder drinnen und sagt, dass sein Board "nicht lenkt". Ich dachte mir, kein Problem, ich kann das das. Ich habe die Trucks so gut ich konnte eingestellt und schickte ihn wieder raus. Wieder ist er zurück, "es lenkt immer noch nicht." Ich versuchte es erneut und erkannte, dass das Problem einfach ein Lenksystem mit kurzem Radstand an einem Skateboard mit langem Radstand war. Ich fragte mich, warum niemand eine spezielle Lenkung für ein Skateboard entwickelt hatte. Bald fragte ich mich: "Warum mache ich das nicht?"

Wir von concretewave.de verkaufen Bennett Achsen seit Tag 1 und können die Achse für Oldschool und Slalom Enthusiasten wärmstens empfehlen. Sie sehen zwar unheimlich schön Oldschool aus, sind aber immer noch Up to Date und versprechen ein einzigartiges und ganz besonderes Lenkverhalten! Auch Long Distance Pumper schwören mittlerweile auf die Bennett.

1975 schrieb Mr. Bennett Skateboard-Geschichte mit der Einführung der allerersten Achsen, die speziell für ein Skateboard hergestellt wurden. Bekannt für ihre Big Red Bushings™, Präzisionskomponenten und erstaunlicher Drehfreudigkeit, wurden die Bennett Trucks™ schnell zur ersten Wahl der meisten Profi- und Amateur-Skateboarder. Mit ihrer überragenden Geometrie, die hartes Carving und enge, bissige Kurven ermöglicht, sind die 70er-Jahre-Trucks von Bennett immer noch auf dem neuesten Stand der Technik. Im Laufe der Jahre haben viele das legendäre Design und die Eigenschaften von Bennett kopiert, aber keiner konnte jemals das Fahrgefühl oder die Leistung nachahmen. Bennett hat seine kultigen Vector™-Trucks und Alligator™-Räder wieder eingeführt und gleichzeitig die Entwicklung der nächsten Generation von Bennett Präzisions Skateboards abgeschlossen.

Steve Olson: „Bennett Trucks turn on a dime.“

David Hackett: "Bevor es Tracker gab, bevor es es Independent gab, gab es Bennett Trucks. Bennett waren (und sind es immer noch) einige der reaktionsschnellsten Skateboard-Achsen, die jemals hergestellt wurden. Wenn man sich die ganzen frühen, frühen Pool- und Rampenaufnahmen von den Dog Town Guys, mir, Olson und Wally ansieht... Wir fuhren alle Bennett's, weil sie die am besten lenkenden Trucks der Welt waren. Das Einzige, was an ihnen scheiße war. waren die Plastik-Bodenplatten. Bodenplatten, die immer kaputt gingen! Wir haben sie durch die ACS Metall Grundplatten ersetzt, bevor Mr. Bennett diese Situation behoben hat. Ich denke, die Rückkehr von Bennett in die Branche ist längst überfällig - ich würde sie sofort wieder fahren! Lesen Sie das, Mr. Bennett? Gut! Schicken Sie mir jetzt ein paar Trucks!!"

Ray Flores: "Früher mochte ich Bennett weil sie leicht waren und schnell reagierten - sie ließen sich erstaunlich gut lenken und hatten die beste Geometrie. Sie waren ihrer Zeit weit voraus. Ich finde es toll, dass dass sie zurückkommen. Sollen sie kommen, lass sie wieder auferstehen aus der wie der Phönix aus der Asche!"

Loading ...