NEWS: Polar Skate Co., Baker, Blast Skates, Spitfire, Bones, Anti Hero, Krooked, SKF, Girl ..Get 10% off use code: AGAIN10×

Skateboards

Skateboards für Kinder

Kinder und Skateboards. Was muss man beachten beim Kauf des ersten Komplett-Skateboards für sein Kind?

Zuallererst ist es die richtige Entscheidung fürs Leben früh genug auf ein Skateboard zu steigen. Skaten ist das tollste Hobby der Welt und einem Kind ein Skateboard zu schenken eine der klügsten Entscheidungen, die du je treffen wirst. Bereits Kleinkinder können so früh mit der Materie des Boards vertraut gemacht werden und in jungen Jahren ihr Gleichgewichtssinn schulen. Wenn man bereits als Kind oder Jugendlicher Erfahrung mit dem Brett macht, kommt man sehr schnell in die Bewegungsabläufe des Skateboardens. Mit zunehmenden Alter wird der Einstieg schwieriger, jedoch nicht unmöglich!

Welche Skateboard Größe für meinen Nachwuchs?

Die Größe von Skateboards wird in der Regel anhand der Breite des Decks bestimmt. Wenn du "XXX Skateboard 7" liest, bedeutet dies, dass das Deck 7 Inch breit ist. Skateboard-Größen für Kinder sind in der Regel zwischen 6.5 "bis 7.75".

Für die ersten Pushversuche empfehlen wir diese Deckbreiten (circa):

  • 0 - 6 Jahre: Unter 6.5"

  • 5 - 9 Jahre: 6.5" - 7.25"

  • ab 9 Jahre: 7.5" – 7.75"

  • ab 12 Jahre 8" oder größer.

Da die Größe der Kids in jedem Alter gerne variiert, sind diese Angaben natürlich eher als Orientierung zu sehen.

Die meisten für den Skatenachwuchs geeigneten Boards sind automatisch kürzer (stehen sozusagen im Verhältnis zur Breite) und haben meist auch einen kürzeren Achsabstand (Wheelbase), dadurch lassen sich die Decks leichter und kontrollierter lenken und auch Tricks erlernen sich etwas leichter. Ein zu langes Skatedeck ist natürlich schwieriger zu handhaben und ein zu kurzes Deck bietet weniger Stabliltät. Sollte ihr Euch unsicher sein, steht die ConcreteWave Skateshop Crew und alle unsere Mitarbeiter immer gerne zur Seite.

Welche Rollen für Kinder zum Skaten?

Kleinere und leichtere Wheels sind besser für Kinder und weichere Rollen sind besser, bis sie genug Fähigkeiten entwickeln, um die Vorteile von harten Rollen im Skatepark und für Tricks nutzen zu können. Kleinere Rollen haben weniger Gewicht, bleiben jedoch auch eher an Unebenheiten hängen. Neue Skater, die nicht in einem echten Skatepark, sondern auch mal in gegebenen Straßenbedingungen auf harten Rollen lernen, können sich die Erfahrung und das Interesse am Skateboarding verderben.

Man sollte hier also ein gesundes Mittelmaß (circa 52mm bis 54mm) wählen, je weicher die Skateboard-rollen sind, desto entspannter wird das Fahrgefühl auch auf schlechterem Untergrund. Hier sollte man für den Einstieg eine Rolle zwischen 78a und 95a wählen. Geht es darum Tricks zu lernen und / oder im Skatepark auf feinstem Untergrund zu rollen können die Rollen auch schon härter (circa 95a bis 101a) gewählt werden.

Nemo Boards für Kinder unter 6 Jahren.

Stilvoll, sicher und bereit für actiongeladene Abenteuer auf vier Rollen!Nemo Skateboards sind nicht nur eine Fahrgelegenheit, sondern eine Eintrittskarte zu unvergesslichen Momenten und grenzenlosem Spaß. Durch den Foam oder Kork auf der Oberseite können auch ganz kleine Kinder mal mit dem Knie skaten und Spaß haben ohne das die Hose darunter leidet. Durch die weichen wheels, eine gewisse Breite aber kurze Länge sind Nemoboards perfekt als erstes Skateboard für ganz junge Kinder unter 6 geeignet.

Was ist beim Skateboard zu beachten?

Beim Kauf des ersten Skateboards sollte man vor allen Dingen auf die richtige Qualität und Größe des Skateboards achten. Sehr wichtig ist auch die richtige Einstellung der Achsen und Lenkgummis, damit das Board auch bei wenig Belastung gut lenkt. Man bekommt im Internet bereits für wenig Geld so genannte "Kinderbretter" oder "Mini Skateboards". Diese sind jedoch meist von minderer Qualität und nehmen einem so ganz schnell den Spaß am Skaten, bzw. lassen diesen erst gar nicht aufkommen. Wenn ihr bei concretewave.de ein Kinder-Skateboard kauft, garantieren wir, dass der skatende Nachwuchs garantiert Spaß hat und es nicht an der Qualität des Kinderskateboards liegt, wenn es mit dem Einstieg doch nicht so leicht fällt. Denn wen die Qualität stimmt, macht die Übung den Meister ;)

Was bedeutet ein komplettes Skateboard / Complete Skateboard?

Ein komplettes Skateboard ist ein Skateboard, bei dem die Achsen, Rollen und alle anderen Teile bereits am Deck montiert sind, es ist also "komplett" und fahrbereit. Die Kinder können mit diesen Completes sofort loslegen, lediglich die Lenkung muss auf das passende Gewicht eingestellt werden.

Was ist der Unterschied zwischen einem "richtigen" Skateboard und einem aus einem Spielzeugladen?

Zwischen den Skateboards, die man in einem Spielzeugladen kaufen kann, und denen, die in einem Skateshop erhältlich sind, gibt es eine Menge Unterschiede, die auf den ersten Blick vielleicht gar nicht auffallen.

Spielzeugladen-Skateboard

Ein Skateboard aus einem Spielzeug-Laden besteht aus minderwertigem Holz und Leim, Plastik Lenkgummis und Plastikrollen, die rutschig und langsam sind. Solche Boards halten keine 5 Minuten durch und halten dein Kind vom Skateboardfahren und vom Lernen ab, was nicht gut wäre und den Sport Skateboarden bereits zum Start vermiest. Oft wird an der Konstruktion gespart, um den Preis niedrig zu halten - das wirkt sich auf die Leistung und noch schlimmer auf die Sicherheit aus.

Ein „Richtiges Skateboard“

Diese Skateboards werden von Skateboardern für Skateboarder hergestellt und wir bieten ausschließlich solche Qualitäten für Euch und eure Kinder! Hergestellt aus hochwertigen Materialien wie Ahornholz (in der Regel aus Kanada), Urethanrollen und meist weicheren Bushings ermöglichen diese Boards schnellere Fortschritte. Das Lenken und Pushen wird viel einfacher und das Selbstvertrauen und die Erfolge deines Skateboard fahrenden Kindes werden schnell wachsen.

Welche Schutzausrüstung brauchen Kinder zum Skateboarden? Ist ein Helm wichtig?

Kurz gesagt - JA.Wenn du mit dem Skateboarden anfängst (und sogar als Profi) wirst du hinfallen, und das mehr als einmal! Am besten rüstet man sich mit richtigen Schützern und einem Helm aus. Knie- und Ellbogenschützer tun das, was auf dem Etikett steht. Sie schützen die Knie und Ellbogen! Ein Helm sollte eine Selbstverständlichkeit sein, besonders auf Beton! Besorge deinen Skater-Kids einen anständigen Helm mit CE-Zertifizierung, damit Du sicher sein kannst, dass er seine Aufgabe richtig erfüllt. Alle Skateboard-Helme, die wir verkaufen, stammen von guten Skate- oder Snowboard-Marken und bieten den richtigen Schutz für deinen Kopf und den deiner Skateboardfahrenden Kinder. Sie sind auch für den Fahrradgebrauch zertifiziert, was ein zusätzlicher Bonus ist. Achte darauf, dass er gut sitzt. Ein Helm gehört nicht zu den Dingen, in die man "hineinwachsen" sollte! Handgelenkschützer sind eine gute Idee, um Ihre Handgelenke und Handflächen vor Stößen zu schützen. Schau Dir die Pads Sets an, diese beiten einen klaren Preisvorteil gegenüber dem Einzelkauf der benötigten Schoner.

Es gibt nicht viel zu tun, um das Skateboard deiner Kids zu pflegen.

Man sollte es nur nicht im Regen stehen lassen oder im Regen fahren, da sonst die Lager rosten und das Deck abblättern (delaminieren) kann. Von Zeit zu Zeit ist es gut, die Kugellager zu reinigen. Sie setzen sich mit Schmutz und Ablagerungen zu, was die Fahrt verlangsamen kann. Dazu kannst du die Rollen mit einem Skate-Tool abnehmen und das Ende des Trucks verwenden, um das Lager auszuhebeln. Gehen dabei vorsichtig vor, damit du die Rollen und die Skateboardachsen nicht beschädigst. Wasche den Schmutz und Dreck an dem Kinderskateboard vorsichtig mit einem leicht feuchten Lappen und einem Reinigungsmittel ab, das für Stahl, Gummi und Kunststoff geeignet ist, z. B. Reinigungsalkohol oder Aceton. Vermeide Reiniger auf Ölbasis, die einen klebrigen Rückstand hinterlassen können. Verwende Sie kein WD-40! Wirkliech NIE! Setze die Wheels wieder ein und montiere sie! Für ein schnelles Tune-up lasse die Rollen und Lager montiert und sprühe ein Schmiermittel wie Sunrise Schmiere oder Bones Speed Cream direkt auf die Skateboardwheels. Wenn deine Skateboard-Lager abgenutzt sind, kannst du sie statt zu reinigen auch durch neue ersetzen. Das wichtigeste Werkzeug zum Schluss. Alle Schruaben und Muttern an Rollbrettern sind zöllisch. Wir empfehlen zu jedem Skateboard direkt das passende T-tool dazu zu kaufen. Somit hast Du immer alle passenden Skateboard-Werkzeuge direkt zur Hand und ärgerst dich nicht mehr über unpassende Tools.

Skateboarding hat in den letzten Jahren einen regelrechten Boom erlebt.

Mit immer mehr Skateparks, die aus dem Boden schießen, gab es nie einen besseren Zeitpunkt, um Kinder von den Computerspielen wegzubringen und an die frische Luft zu bringen. Es ist jedoch gut, richtig anzufangen, und die Anschaffung eines "ersten Skateboards" kann verwirrend sein. Wenn Du mehr Hilfe brauchst, scheue Dich nicht zu fragen - wir antworten gerne auf allen Kanälen wie per Email, Instagram, Facebook, Youtube, TikTok, Telefon oder sogar persönlich in unserem Skateshop in Köln Ehrenfeld ;).

In unserem Shop und Onlineshop www.concretewave.de geben wir euch Tipps und stehen auch gerne beratend zur Seite. Der Nachwuchs liegt uns ganz besonders am Herzen und somit bieten wir auch für die kleinsten Skateboards in gewohnt guter Qualität an.

Skateboards für Kinder bieten wir von vielen führenden Marken. Auch ein Blick in unsere Kids Corner lohnt sich. Dort findet ihr ausschließlich Skateboards, Longboards, Schoner und Helme für die kleinsten.

Ach ja: Ein Skateboard ist nicht nur für Weihnachten, sondern wird einen idealerweise das ganze Leben begleiten.

Jetzt raus, ab aufs Brett. SKATEN SKATEN SKATEN

Bild Quelle: Elementbrand

Loading ...